leGrill.ch

Grillieren von Braten

k4

Glutkorb einhängen, mit Holzkohle oder besser Rundbriketts 3/4 füllen,
anfeuern, Zugluftringe öffnen

fleisch mit Olivenöl und etwas Senf einreiben, wenig salzen, gut pfeffern,
mit Rosmarinpuder kräftig bestreuen, auf Spiess stecken

sobald Glut glüht, Saucenschale einschieben, Spiess einfügen, Motor starten, grossen und auch kleinen Deckel sowie Zuluft schliessen

alle 20 Minuten gut mit Weinbouillongemisch übergiessen, das tropft in die saucenschale und wird nach der Garzeit für die Sauce verwendet

nach 45 Minuten etwas kohle nachfüllen, falls nötig

die Garzeit ist vom Gewicht und der Art des Fleisches abhängig

dazu Salat, Bratkartoffeln, Brot servieren

Copyright © 2017 by: leGrill.chBlogPimp • Hosting by: iHost • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.